Neues Musikprojekt: Kummer. Melancholie in ihrer schönsten Art & Weise

KUMMER ist ein Projekt der Musiker, Schauspieler und Autoren Samira El Ouassil, Danja Mathari, Tilman Ezra Mühlenberg und Martin Martin Schlesinger. Die im Kontext des Kollektivs Institut für Zeitgenossenschaft IFZ entstandene Band ist wie der unbestimmte Affekt KUMMER schwer auf ein klares Gefühl zu begrenzen.

Traurigkeit und Lamento, die der Bandname annehmen lässt, werden hier zu einem sehnsüchtigen Versprechen, zu einer hoffnungsvollen Suche nach Glück, die immer unerfüllt bleiben muss.

Inspiriert von Kino, Crooning, US-Slowcore und Dreampop erscheint die Debüt-EP „Someone Like Me“ als Vinyl und CD am 8. September 2017.

Einen ersten Song gibt es bereits zu hören. Folgt „KUMMER“ nach „Atlantic City“. Ich bin auf dieser Reise dabei. Und wie.

Melancholie im schönsten Sinne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s